.

5KuenstlerDie Kunst und die Kultur unter Corona Einfluss durchlebte und durchlebt eine schwere Zeit. Selten zuvor ist den Menschen so sehr bewusst geworden, welchen Stellenwert Kultur für das Zusammenleben in der Gesellschaft hat. Angebote im Kunst- und Kulturbereich konnten unter den Corona–Maßnahmen nur stark eingeschränkt stattfinden. Ostholsteiner Künstler*innen wollen dieser Tatsache mit der Aktion „5 Künstler*innen – 1 Raum – 47 Tage“ mit Unterstützung der KulTour gGmbH etwas entgegensetzen. In der Innenstadt/ Kuhtorstr. 4 werden ab sofort die Werke von Gisela Ebert, Barbara Ehrentreich, Kenneth Friend, Jos de Kleijn und Edda Koch zu sehen sein.

Zeichnungen, Acryl- und Ölbilder, Collagen, Arbeiten in Pastell und Mixed Media findet man in unterschiedlichen Formaten und Preisen. Bis Ende Dezember können Interessierte den Kunstraum besuchen, verweilen, die Künstler*innen auch persönlich antreffen und mit ihnen sprechen. Mit dieser „Zwischennutzung“ wollen die Akteure auch dem temporären Leerstand in Oldenburg etwas Farbe verleihen und die Fußgängerzone beleben. Öffnungszeiten sind Mo - Fr 11 – 17.30 Uhr, Sa 10 – 14 Uhr. Der Eintritt ist frei. Zutritt unter Einhaltung der aktuellen Corona-Auflagen.