.

logo kulturerbeAm 26. Februar holt der Schleswig-Holsteinische Heimatbund im Rahmen des Kulturerbejahres 2018 am 26. Februar 2018, dem weltweiten Erzähle-ein-Märchen-Tag, Märchen aus anderen Kulturkreisen Europas in den Norden Deutschlands. In der Stadtbücherei Oldenburg wird Gerhard Bosche nordische Märchen für drei 4 Klassen erzählen.

Das ist die perfekte Verknüpfung, denn auch Büchereien sind Teil des kulturellen Erbes und beherbergen jede Menge Schätze.
In diesem Fall wird es eine besondere Veranstaltung, denn Gerhard Bosche wird die Schüler nicht nur in die phantastischen Erzählwelten anderer Länder mitnehmen, sondern als ganz neuer Schatz ist die frisch renovierte Bücherei mit der neuen Kinderabteilung zwei Tage vor dem offiziellen Neubeginn zu entdecken.
Unterstützt wird das Projekt durch das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein.

Bei Rückfragen wenden Sie sich an Kathrin Brümmer, unter 04361-509239